Fragen und Antworten zur Corona-Verordnung

Treffen im Hotel 20 Zusehen

Ob ein Stadt- oder Landkreis die Kriterien für einen Lockerungsschritt oder für eine Verschärfung erfüllt, entscheidet nach Prüfung das Gesundheitsamt vor Ort. Für Lockerungen muss die 7-Tage-Inzidenz fünf Tage in Folge unter ; 50 bzw. Steigt der 7-Tage-Inzidenz an drei Tagen in Folge auf über 35 bzw. Informationen über den Status in Ihrem Stadt- oder Landkreis erfahren Sie über deren Webseiten. Das Sozialministerium wird in Kürze eine Übersicht über die Stadt- und Landkreise anbieten. Mit der automatischen Notbremse werden die Regelungen bei einer 7-Tage-Inzidenz über im jeweiligen Landkreis verschärft, um eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern. Steigt in einem Landkreis nach Feststellung des Gesundheitsamts die 7-Tage-Inzidenz an drei aufeinander folgenden Tagen auf übertreten automatisch durch Bekanntmachung des zuständigen Gesundheitsamts in diesem Landkreis folgende Beschränkungen in Kraft. Individualsport ist nur mit den Angehörigen des eigenen Haushalts plus einer weiteren nicht zum Haushalt gehörende Person erlaubt.

Hotelvorbereitungen für Ihr Familientreffen

Dezember angepasst worden. Die Änderungen treten am Januar

Aktuelle Informationen

Reisen und Übernachten in besonderen Härtefällen Non gestattet: Touristische Übernachtungsangebote auch Campingplätze Quarantänepflicht bei Einreise Seit Februar gilt in Baden-Württemberg die neue Corona-Verordnung zur Einreise-Quarantäne. Für Einreisen aus Risikogebieten nach Deutschland besteht grundsätzlich eine zehntägige Quarantänepflicht.

Treffen im Hotel Zonen

Kontaktbeschränkungen

Eine Verordnung dazu solle Mitte Dezember beschlossen werden, aber nur für die Weihnachtsfeiertage gelten. Mecklenburg-Vorpommern erlaubt keine Übernachtung Sparbetrieb Hotel Zunächst hatte Mecklenburg-Vorpommern angekündigt, überzählig die Festtage Hotelübernachtungen für Familienbesuche wenig erlauben. Drei Übernachtungen seien vom Dezember bis zum 1. Januar erlaubt, teilte Wirtschaftsminister Harry Glawe CDU nach einem Treffen der Landesregierung mit Vertretern von Wirtschaft, Kommunen und Verbänden mit. Mehr nicht definitiv klar ist, ob Hotelübernachtungen auch für Silvesterbesuche erlaubt sind. Weiterlesen nach der Anzeige Nordrhein-Westfalen: Hotels all the rage NRW dürfen doch nicht öffnen Es war mit das erste Bundesland, dass sich für die Hotelöffnung für Verwandte über Weihnachten stark machte, nun zieht NRW die Lockerungen zurück.

Leave a Reply

Your email address will not be published.